Acht Tipps für Ihr Vorstellungsgespräch

Sie haben eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bei TriFinance erhalten? Wir freuen uns auf Sie! Auf dieser Seite haben wir einige Tipps zusammengestellt, wie Sie sich auf den Termin vorbereiten können. Und wenn Sie mehr wissen möchten: Melden Sie sich bei uns! Unser Team steht Ihnen gerne für Fragen zur Ihrer Bewerbung zur Verfügung.

Planen Sie Ihre Anreise

Zu spät zum Vorstellungsgespräch zu erscheinen, ist ein denkbar unangenehmer Start. Planen Sie Ihre Anreise deshalb sorgfältig und mit etwas Puffer. Tipps zur Anfahrt finden Sie hier. Und falls doch etwas schiefgeht – verzweifeln Sie nicht und melden Sie sich bei uns. Dann wissen wir Bescheid.

Machen Sie sich schlau

Jeder Arbeitgeber freut sich über gut vorbereitete Bewerber. Das geht uns nicht anders. Informieren Sie sich gut über unser Unternehmen. Das zeigt uns, dass es Ihnen mit dem Einstieg bei TriFinance ernst ist und dass Ihnen der Job wichtig ist. Also nehmen Sie sich die Zeit. Die intensive Vorbereitung hilft auch Ihnen selbst: Je mehr Sie schon über uns wissen, desto entspannter können Sie in das Vorstellungsgespräch gehen.

Kleider machen Leute

Kleider machen Leute – das gilt erst recht für Consultants. Schließlich werden Sie es bei TriFinance mit Kunden aus ganz unterschiedlichen Branchen zu tun haben. Zeigen Sie uns schon im Vorstellungsgespräch, dass Sie seriös und sicher aufzutreten wissen. Wählen Sie dazu eine angemessene Kleidung. Bei uns ist das immer noch ein Kostüm oder Anzug.

Einen sicheren Eindruck vermitteln Sie auch durch Ihre Körpersprache. Ein fester Händedruck signalisiert Sicherheit und Seriosität. Während des Gesprächs hilft Ihnen eine entspannte, aber nicht übertrieben lässige Körperhaltung. Und wenn Sie Ihren Gesprächspartnern mit Gestik und Mimik signalisieren, dass Sie aufmerksam und konzentriert zuhören, nimmt uns das zusätzlich für Sie ein.

Kühlen Kopf bewahren

Ein Vorstellungsgespräch kann auch offenbaren, wie Sie mit überraschenden Situationen umgehen. Dabei geht es uns nicht um einen Stresstest. Unerwartete Situationen können im Berufsleben jeden Tag auf Sie zukommen. Also bewahren Sie immer die Fassung – im Vorstellungsgespräch und im Arbeitsalltag. Um immer den Überblick zu behalten, ist gerade für Consultants ein kühler Kopf entscheidend. Dass Sie den haben, vermitteln Sie uns, wenn Sie nicht übernervös, aber auch nicht gleichgültig auftreten. Unnahbares Auftreten ist eher ein Zeichen für Unsicherheit als für Professionalität. Seien Sie also sympathisch und kontaktfreudig. Das wird Ihnen später auch in unserem Team und bei unseren Kunden helfen.

Fragen stellen

Wer nicht fragt, bleibt dumm … Mit Ihren Fragen demonstrieren Sie uns Ihr Interesse an unserem Unternehmen – etwa wenn Sie das Gespräch über unser Geschäftsmodell, über die Zusammenarbeit in unserem Team oder über Besonderheiten unserer Kunden suchen. An Ihren Fragen erkennen wir auch, wie gut Sie sich über unser Unternehmen informiert haben. Notieren Sie sich bei der Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch, was Sie genauer wissen möchten – und trauen Sie sich, danach zu fragen!

Ihr eigener Vermarkter

Herzlichen Glückwunsch – Ihre Bewerbung hat uns überzeugt. Deshalb haben wir Sie zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Jetzt haben Sie die Gelegenheit, mit uns über Ihre Erfahrungen zu sprechen, die Sie während Ihrer Ausbildung oder im Beruf bereits gesammelt haben. Zeigen Sie uns an Beispielen, was Sie können und wie Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen bei uns einbringen wollen. Ihre Bewerbung hat uns gezeigt, dass Sie Potenzial haben – jetzt können Sie es unter Beweis stellen. Das schaffen nur Sie selbst.

Haken Sie nach

Wenn Ihnen an unseren Ausführungen etwas unklar ist oder Sie eine Frage nicht verstehen: Gehen Sie nicht still darüber hinweg, sondern haken Sie freundlich nach. Wahrscheinlich haben wir uns unklar ausgedrückt, und unsere Frage wiederholen wir gerne. Schließlich freuen wir uns auf Ihre Antwort – die können Sie uns nur geben, wenn Sie wissen, worüber wir reden.

Bleiben Sie in Kontakt

Nach dem Gespräch ist vor dem Gespräch. Wir freuen uns, wenn Sie sich am Ende des Termins für das Vorstellungsgespräch bedanken. Bitten Sie Ihre Gesprächspartner um die Visitenkarten mit ihren Kontaktdaten. Informieren Sie sich, wie der weitere Ablauf ist und wie und wann wir wieder auf Sie zukommen werden. Wir melden uns bei Ihnen!

Diese Seite teilen mit:
Nadine Eppmann HR / Care Manager
+49 211 171425-50